Artikel

Thomas Buschmeyer König in Grundsteinheim

Erstellt von Christian Bentler | |   Grundsteinheim

Große Vorfreude auf Pfingsten

Thomas Buschmeyer (52) konnte sich die Königswürde in Grundsteinheim sichern. Um 18:07 Uhr fiel der Vogel mit dem 211. Schuss aus dem Kugelfang. Das Schützenvolk im Sauertal regiert er nun ein Jahr lang mit seiner Ehefrau Sabrina (42). Die beiden haben zwei Söhne. Alle Marschteilnehmer freuen sich bereits jetzt auf einen Marsch in die schöne Grund.

 

 

 

Was ein spannendes Schießen. Nachdem mehrere Aspiranten dem Vogel ordentlich zusetzten war es nach 2019 erneut Norbert Kröger, der bei einem fairen Wettkampf unter der Vogelstange mit drauf schoss. Dem Hofstaat, der seine Pause für beendet erklärt hat, gehören folgende Paare an: Norbert und Sandra Kröger, Matthias und Simone Glahn, Andreas und Silvia Kröger, Dietmar und Simone Koch, Robert und Mechthild Wibbeke sowie Markus und Ulrike Koch. Ein strahlendes Königspaar und hervorragende Stimmung am Abend boten einen schönen Vorgeschmack auf das bevorstehende Schützenfest. So viele Zugaben hat die Tanzmusik aus Weiberg selten gegeben, der Neustart nach Corona war klasse.

 

 

 

Stefan Kurte konnte sich als erster Prinz nennen, mit dem 82. Schuss fiel die Krone. Mit dem 88. Schuss errang Vorjahreskönig Patrick Wächter die Zepterprinzenwürde, Stefan Schröder ist Apfelprinz (104. Schuss). Die Titel des Bierfasskönigs 2022 konnten sich Oberst Martin Hölscher und Matthias Kloidt mit den Schüssen 110 und 111 sichern.

 

 

 

Alle treffsicheren Schützen beglückwünschen wir an dieser Stelle nochmals und wünschen viel Freude im Schützenfestjahr 2022/2023.

 

 

 

Das Schützenfest hat auch einen neuen Festablauf. So erfolgt nach einstimmigem Votum der Generalversammlung am Pfingstmontagabend kein Antreten mehr. Der Musikverein Weiberg wird für einen stimmungsvollen Frühschoppen sorgen und im späteren Verlauf des Tages wird ein DJ auflegen. Die beliebte „Stamsche Majestätennacht“ findet nun am Pfingstsonntag statt.

 

 

 

Für die musikalische Untermalung sorgen der Musikverein Dahl sowie der Spielmannszug Grundsteinheim. Für hervorragende Tanzmusik sorgt der Musikverein Weiberg. Besuchen Sie das Schützenfest und verbringen Sie unbeschwerte, fröhliche Stunden mit interessanten Gesprächen in Grundsteinheim.

 

 

 

Fotograf: Christoph Discher

 

Zurück