5.11.18 15:00 Alter: 10 days

Teilnahme an der Gedenkfeier in Böddeken

Kategorie: Heimatschutzverein

 

Alljährlich findet am Volkstrauertag die Gedenkfeier des Kreises Paderborn auf dem Ehrenfriedhof in Böddeken statt.

 

Der Volkstrauertag ist ein Tag des Gedenkens und der Mahnung zum Frieden. „Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen!“ – so lautet das Leitwort des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, unter dem der Volkstrauertag alljährlich begangen wird.

 

Frieden in der Welt ist keine Selbstverständlichkeit und daher ist es umso wichtiger ständig aufmerksam zu sein und gerade unsere heutige Jugend in den Prozess „Friedenserhaltung“ mit einzubeziehen, heißt es in den Zeilen der Einladung von Landrat Manfred Müller.

 

Da wir in diesem Jahr die ehrenvolle Aufgabe haben die Bezirksstandarte zu tragen, nehmen wir an der Gedenkfeier teil.

 

Wir treffen uns am 18. November 2018 um 14.30 Uhr bei der Gaststätte Zur Brücke um in Fahrgemeinschaften zum Ehrenfriedhof nach Böddeken zu fahren. Die Veranstaltung ist in Uniform, die Teilnahme findet mit unserer Fahnenabordnung und der Bezirksstandarte statt.

 

 

Über eine zahlreiche Teilnahme von Schützen freut sich

 

 

 

Der Vorstand